Ozon-Therapie

 

 

Ozon verbessert vielfach die Fließeigenschaften des Blutes und die Sauerstoffversorgung des Gewebes. Außerdem kann Ozon den Abbau ausscheidungspflichtiger Substanzen wie Harnsäure, Harnstoff, Kreatinin, aber auch von Cholesterin und Neutralfetten unterstützen.

 

Folgende Wirkungen sind hervorzuheben:

  • vitalisiernd
  • entzündungshemmend
  • keimtötend auf Bakterien, Viren und Pilze
  • stoffwechselaktivierend
  • durchblutungsfördernd.

Das Blut bzw. die roten Blutkörperchen werden während der Therapie sofort mit Sauerstoff versorgt. Durch die Verbesserung des Sauerstoffgehaltes steigert sich die Energiebildung, indem der Sauerstoff die dazu benötigten Zellen aktiviert.

Sauerstoffmangel im Blut ist Ursache vieler körperlicher Beschwerden.

Die Medical-Ozon-Therapie stärkt die natürlichen Heilkräfte des Körpers. Die damit verbundene verbesserte Energiebereitstellung durch den Sauerstoff wirkt sich positiv auf alle Organe aus.

Bei einer Kur mit Medical-Ozon werden nicht nur die Beschwerden, weshalb die Behandlung begonnen wurde, therapiert, sondern auch Störungen, die noch nicht entdeckt wurden, werden positiv beeinflusst.

 

Anwendungsformen:

  • Große Eigenbluttherapie
  • Kleine Eigenbluttherapie
  • Äußere Anwendung
  • Injektion in  neuraltherapeutische Quaddelung

Anwendungsbereiche:

  • Durchblutungsstörungen
  • Wundheilungen und entzündliche Prozesse
  • Allergien
  • Rheumatische Beschwerden
  • chronische Müdigkeit, Erschöpfung, Burnout
  • Immunstabilisierung
  • Migräne
  • chronisch entzündliche Darmerkrankungen
  • Stoffwechselerkrankungen
  • Sauerstoffmangel
  • u.v.m.

 

 

 

Hier finden Sie mich

Gabi Arglebe-Oßwald
Lörracher Str. 50
79541 Lörrach-Brombach

Kontakt

Rufen Sie mich an

015225875144

oder nutzen Sie unser Kontaktformular.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Naturheilpraxis